Corona-Pandemie

Die  österreichische Bundesregierung hat zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, den Schulbetrieb ab Montag, 16. März 2020 stufenweise einzuschränken. Basierend auf dieser Entscheidung müssen wir leider mitteilen, dass auch der avomed alle Gesundheitsförderungs- und Vorsorgeprogramme in Schulen, Kindergärten, Kinderkrippen, Sozial- und Gesundheitssprengeln, Arztpraxen und Mutter-Eltern-Beratungsstellen ab Montag 16. März 2020 vorübergehend einstellt.

Dies betrifft aktuell die Programme:

- Zahngesundheitsvorsorge

- Gesunde Haltung

- Betreuung chronisch kranker Kinder in Bildungseinrichtungen

- Bruno Vitamini

- Genussvoll Essen und Trinken

- Gesundheitsunterricht

- Diabetesschulung und

- Diaetologin in der Arztpraxis

 

Wir bitten um Verständnis.

Diese Maßnahme gilt vorerst bis inkl. 13. April 2020 (Ostermontag).